Blog-Archive

Was ist eigentlich Lactose?

Lactose ist ein in Milch enthaltener Zucker. Immer wieder liest man neuestens von Laktoseintoleranz, die sich mit Durchfall, Bauchschmerzen und Blähungen äußert. Weltweit haben 78 % der Erwachsenenbevölkerung eine Laktoseintoleranz (98 % in Südost-Asien, 90 % in Afrika, in Australien und Deutschland sind es 15 %). Versteckte Laktose befindet sich in Geschmacksverstärkern, Wurstwaren, Fertiggerichten, als Bindemittel in Brot für dunkle Kruste, als Trägerstoff von Aromen und Süßstoffen, und als Hilfsstoff zur Herstellung von Tabletten.